Home | | Behindertensport | Paralympics | DBS: IPC vergibt den Paralympic Sport Award

DBS: IPC vergibt den Paralympic Sport Award

Schriftgroesse: Decrease font Enlarge font

Bei der Generalvollversammlung des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC) wird der deutsche Behindertensport durch den DBS-Präsidenten Friedhelm Julius Beucher und Vize-Präsident Leistungssport Dr. Karl Quade vertreten sein.

Frechen (Behindertensport-Nerws.de) - Außerdem reisen die Top-Sportler Verena Bentele und Gerd Schönfelder nach Peking. Beide Athleten sind für den „2011 Paralympic Sport Award“ nominiert und müssen sich gegen vier Konkurrenten durchsetzen.

Bereits fest steht, dass Matthias Berg, DBS-Botschafter und ehemaliger Paralympics-Sieger, den „Paralympic Order Award“ für seinen langjährigen und herausragenden Einsatz im Behindertensport erhält. 

(DBS)

Kommentarfeed abonieren Kommentare (0 Verfasst)

Insgesamt: | Vorhanden:

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstrichen
  • Zitat

Bitte geben Sie den Code aus Bild ein:

Captcha
  • Artikel versenden Artikel versenden

Stichwoerter:

Keine Stichwoerter von diesen Artikel vorhanden

Bewerte diesen Artikel

0
© 2010-2013 Behindertensport News