Home | | Behindertensport | Paralympics | Paralympics: DBS-Athleten zu Besuch im Europa-Park

Paralympics: DBS-Athleten zu Besuch im Europa-Park

Schriftgroesse: Decrease font Enlarge font

Nach den Olympischen und Paralympischen Spielen in London feiern die Deutsche Olympiamannschaft und und die deutschen Paralympioniken vom 14. September bis zum 16. September 2012 im Europa-Park.

Rust (Behindertensport-News.de) - In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) findet die „Olympia Welcome Party“ in Deutschlands größtem Freizeitpark statt, zu welcher in diesem Jahr zahlreiche Medaillengewinner erwartet werden. Ein Highlight ist die größte Olympia-Autogrammmeile Deutschlands, bei der die Parkbesucher am Samstag, den 15. September 2012 ab 14.30 Uhr die Olympioniken und Paralympioniken hautnah erleben können.

Nach Wochen voller sportlicher Wettkämpfe, Interviewterminen und Reisestress werden sich mehr als 50 deutsche Sportler gemeinsam mit ihren Familien im Europa-Park und im neuen Erlebnishotel Bell Rock  entspannen. Bereits zum siebten Mal lädt der Europa-Park zur „Olympia Welcome Party“, um sich bei allen Athleten für ihr sportliches Engagement und ihre Erfolge bei den Olympischen und Paralympischen Spielen in London zu bedanken. Während ihres Aufenthalts haben die Sportler noch einmal ausführlich die Gelegenheit, die spannendsten und emotionalsten Momente gemeinsam Revue passieren zu lassen.

Am Samstag, den 15. September 2012 können alle Besucher des Europa-Park auf Tuchfühlung mit den Olympioniken und Paralympioniken gehen: Unter dem Motto „Meet the Champions“ bilden die Athleten ab 14.30 Uhr die größte Autogrammmeile Deutschlands im Isländischen Themenbereich.

(DBS)

Kommentarfeed abonieren Kommentare (0 Verfasst)

Insgesamt: | Vorhanden:

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstrichen
  • Zitat

Bitte geben Sie den Code aus Bild ein:

Captcha
  • Artikel versenden Artikel versenden

Stichwoerter:

Keine Stichwoerter von diesen Artikel vorhanden

Bewerte diesen Artikel

0
© 2010-2013 Behindertensport News