Home | | Blindensport | Blinde: Österreichische Rekorde im Halbmarathon

Blinde: Österreichische Rekorde im Halbmarathon

Schriftgroesse: Decrease font Enlarge font

Blinde Sportler: Zum Saisonabschluss gaben die beiden Oberösterreicherinnen Erna Berger und Anna Haider beim 13. Donautal Halbmarathon in Untermühl am Nationalfeiertag nochmals richtig Gas.

Wien (Behindertensport-News.de) - Auch wenn das Wetter kaltnass war, stellten die beiden trotzdem Rekorde auf. Erna (B1) verbesserte ihren eigenen Rekord auf 1:58:44 und Anna (B2) blieb mit 1:37,30 knapp unter dem Rekord der Wienerin Gabi Berghofer. Haider belegte übrigens Rang 7 unter 45 Starterinnen.

(Blindensport - ÖBSV)

 

Kommentarfeed abonieren Kommentare (0 Verfasst)

Insgesamt: | Vorhanden:

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstrichen
  • Zitat

Bitte geben Sie den Code aus Bild ein:

Captcha
  • Artikel versenden Artikel versenden

Stichwoerter:

Keine Stichwoerter von diesen Artikel vorhanden

Bewerte diesen Artikel

5.00
© 2010-2013 Behindertensport News