Home | | Gehörlosensport | Deutsche Gehörlosen Kartrennen Mannschaftsmeisterschaft 2011

Deutsche Gehörlosen Kartrennen Mannschaftsmeisterschaft 2011

Schriftgroesse: Decrease font Enlarge font
Deutsche Gehörlosen Kartrennen Mannschaftsmeisterschaft 2011 - Foto: (c) Sparte Motorsport Deutsche Gehörlosen Kartrennen Mannschaftsmeisterschaft 2011 - Foto: (c) Sparte Motorsport

Gehörlose: Tobias Hoffmann und Stefan Reiz siegten im Teamwettbewerb.

Eupen (Behindertensport-News.de) - Der Aachener Ausrichter für die Deutsche Teammeisterschaft hatte im belgischen Eupen eine Indoor-Kartbahn mit einer Brücke organisiert. Am Start standen 13 Mannschaften, aus Essen (3 Teams), Herne (2 Teams), Aachen (2 Teams), Frankenthal, Hamburg, Augsburg, Düsseldorf, München (GAC) und Fürth, die sich ein reibungsloses Rennen lieferten. Während des eineinhalbstündigen Rennen gab es zwei Fahrerwechsel. Einen Start- und Zielsieg fuhren die Essener Tobias Hoffmann und Stefan Reiz ohne Mühe heraus.

Überraschend schafften es zwei Jugendliche aus Augsburg, David Gröger und Fabian Dietrich auf den 2. Platz. Ebenfalls auf Anhieb fuhr die Mannschaft aus Hamburg, Maciej Franek und Martin Dethloff mit gutem Nerven auf den den 3. Platz. Pechvögel des Tages waren das Team des GAC München. Versehentlich zu früh fuhren sie zum Wechsel in die Box, obwohl die Wechselzeit noch nicht begonnen hatte. Die Boxaufsicht gab das Zeichen zum Weiterfahren. Dadurch ging viel Zeit verloren und die Aussicht den 3. Platz zu erreichen war hin.

Es war die letzte Meisterschaft im Motorsport des DGS für 2011. Im kommenden Jahr fiebern alle auf die inoffizielle Europameisterschaft 2012 in Berlin hin, denn dort wird am 26. Mai 2012 die EURO DEAF Karting Mannschaftsmeisterschaft ausgetragen.

(DGS)

Kommentarfeed abonieren Kommentare (0 Verfasst)

Insgesamt: | Vorhanden:

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstrichen
  • Zitat

Bitte geben Sie den Code aus Bild ein:

Captcha
  • Artikel versenden Artikel versenden

Stichwoerter:

Keine Stichwoerter von diesen Artikel vorhanden

Bewerte diesen Artikel

5.00
© 2010-2013 Behindertensport News