Home | | Sport | Werder Bremen: Akpala fällt mindestens sechs Wochen aus

Werder Bremen: Akpala fällt mindestens sechs Wochen aus

Schriftgroesse: Decrease font Enlarge font

Der Angreifer des Erstligisten Werder Bremen Joseph Akpala hat sich am Sonntag bei einem Trainingsunfall am Knie verletzt und muss nun mehrere Wochen pausieren

Bremen (BS-News) - Der Angreifer des Erstligisten Werder Bremen Joseph Akpala hat sich am Sonntag bei einem Trainingsunfall am Knie verletzt und muss nun mehrere Wochen pausieren. Nachdem der 26-Jährige mit Torwart Raphael Wolf zusammengeprallt war, wurde am Montag ein Innenbandriss im linken Knie diagnostiziert, wie der Verein mitteilte. "Es war ein Kontakt beim Torabschluss. Dabei hat er sich das Knie verdreht", so Werder-Trainer Thomas Schaaf. Mannschaftsarzt Götz Dimanski sagte am Montag, dass man die nächsten Tage abwarten müsse, um eine konkrete Prognose zur Ausfallzeit aufstellen zu können. "Derzeit sieht es danach aus, dass er mindestens sechs Wochen pausieren muss", so Dimanski weiter. Der Nigerianer war erst im August vergangenen Jahres vom belgischen Erstligisten FC Brügge zu Werder Bremen gewechselt und kommt seitdem auf zwei Startelf-Einsätze und 16 Einwechslungen gegen Spielende.


Kommentarfeed abonieren Kommentare (0 Verfasst)

Insgesamt: | Vorhanden:

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstrichen
  • Zitat

Bitte geben Sie den Code aus Bild ein:

Captcha
  • Artikel versenden Artikel versenden

Stichwoerter:

Keine Stichwoerter von diesen Artikel vorhanden

Bewerte diesen Artikel

0
© 2010-2013 Behindertensport News