Home | | Schwerhörigensport | Deutsche Meisterschaft der Schwerhörigen im Bowling

Deutsche Meisterschaft der Schwerhörigen im Bowling

Schriftgroesse: Decrease font Enlarge font
Deutsche Meisterschaft der Schwerhörigen im Bowling - Foto: (c) Karl-Heinz Laube  / pixelio.de Deutsche Meisterschaft der Schwerhörigen im Bowling - Foto: (c) Karl-Heinz Laube / pixelio.de

Die 17. Deutschen Meisterschaften der Schwerhörigen im Bowling bleiben spannend bezüglich der Frage: "Ob sich die Titelverteidiger Katja Nispel SSC Berlin (Damen) und Harry Ostrog SSC Berlin (Herren) wieder durchsetzen können!"

Kassel (Behindertensport-News.de) - Die 17. DSSV Bowling Meisterschaft - Deutsche Meisterschaft der Schwerhörigen -  findet am 22.10.2011 in Kassel statt. Veranstaltungsort ist 34121 Kassel, City-Bowling Bosestraße 1 / Frankfurter Straße.

Es haben sich insgesamt 12 von 14 DSSV mit 82 Teilnehmer - 31 Damen und 51 Herren - Vereinen angemeldet, folgende Vereine nehmen an den 17. Deutschen Meisterschaften der Schwerhörigen im Bowling teil:

SSC Berlin , SSC Kassel , SSC Hannover , Hamburg SSV , GSBV Halle , SFV Halle , SSG München , SSG Freiburg , HFS Franken , SV Vaihingen , SSC Essen , GSV Magdeburg.

Das Programm der 17. DSSV Bowling Meisterschaft - Deutsche Meisterschaft der Schwerhörigen - sieht wie folgend aus:

Ab 9:00 Beginn Mannschaftswettkämpfe

Ab 12:00 beginnen die Einzelwettkämpfe

Ab 16:00 ist das Finale im Einzel der Damen und Herren

Ab 17:00 ist das Finale im Doppel der Damen und Herren

Die Siegerehrung findet am 22.10.2011, ab 20:00 in der Gaststätte „ Zur Marbachshöhe „ Amalie-Wündisch Str.3  / Ecke  Eugen.-Richter Str.11 statt.


(DSSV)


Kommentarfeed abonieren Kommentare (0 Verfasst)

Insgesamt: | Vorhanden:

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstrichen
  • Zitat

Bitte geben Sie den Code aus Bild ein:

Captcha
  • Artikel versenden Artikel versenden

Stichwoerter:

Keine Stichwoerter von diesen Artikel vorhanden

Bewerte diesen Artikel

5.00
© 2010-2013 Behindertensport News